4-2020: Schwelbrand nach Blitzschlag


 

Aufgrund eines Blitzschlages kam es zu einem Schwelbrand in einem Wohngebäude.

Atemschutzgeräteträger der alarmierten Wehren konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

 

Unsere Wehr stellte einen Teil der Wasserversorgung vom Unterflurhydranten sicher.

Außerdem waren zwei Atemschutzgeräteträger im Einsatz.

 

Größerer Sachschaden konnte verhindert werden.

Details:

Kategorie: Brand

Einsatzort: Ammersreit

Datum: Sonntag, 15. August 2021

Alarmierung: 19:00 Uhr

Einsatzende: 21:00 Uhr

Dauer: zwei Stunden

 

Anzahl unserer Einsatzkräfte: 11

Gruppenführer: Kommandant Michael Hofstetter

 

Weitere Einsatzkräfte:

Die Wehren aus Fünfleiten (örtlich zuständig), Rattenbach, Falkenberg und Eggenfelden. Kreisbrandinspektor Theo Pichlmaier. Kreisbrandmeister Josef Holzhauser. Helfer vor Ort Falkenberg, Rettungsdienst, Polizei.

 

Weitere Berichte:

FFW Falkenberg

Rottaler Anzeiger

 

Bilder:



Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir auch mit Bildmaterial über unser Einsatzgeschehen. 

Bilder werden erst angefertigt, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt!

Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster: 

kommandant@feuerwehr-diepoltskirchen.de