Großräumige Personensuche


Zu einer Personensuche wurde am frühen Sonntagabend (Allerheiligen) die Feuerwehr Falkenberg alarmiert.

 

Vor Ort wurde die nähere Umgebung um den Wohnort abgesucht. Nach negativem Ausgang wurden einige weitere Organisationen nachalarmiert. Auch mehrere Suchhundestaffeln und ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera waren im Einsatz.

 

Die vermisste Person wurde nach rund vier Stunden im Stadtgebiet Eggenfelden gefunden.

Details:

Kategorie: Sonstiges

Einsatzort: Taufkirchen & Kirchberg

Datum: 01.11.2015

Alarmierung: 18:57 Uhr

Anzahl unserer Einsatzkräfte: 9

Gruppenführer: Hofstetter Michael

 

Weitere Einsatzkräfte:

u.a.  FFW Falkenberg, FFW Taufkirchen, FFW Rattenbach, FFW Eggenfelden, FFW Kirchberg, KBM 3/1, Polizei, Hundestaffeln.

 



Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir auch mit Bildmaterial über unser Einsatzgeschehen. 

Bilder werden erst angefertigt, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt!

Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster: 
webmaster@feuerwehr-diepoltskirchen.de